Donnerstag, 26. Januar 2012

Flur aufgehübscht ...


Endlich ist das Projekt Flur beendet. Ich habe mir einen Vorhang genäht, um eine voll
gestopfte Seite zu verstecken. Leider ist unser Flur sehr klein und zudem hängt hier auch
noch der Sicherungskasten. Für einen Schrank oder ähnliches ist einfach kein Platz.
Es hing zwar vorher schon ein Vorhang, aber ich habe nun ein neues Farbkonzept.
Ich wollte es hell, aber einladend. Da der Raum zu klein ist für Spielereien, habe ich
mich für weiss/schwarz entschieden und auch deswegen, weil ich diese schönen 
Kisten bei Ikea entdeckt hatte. Dann kam mir noch die Idee, die Vorhänge mit Pontons
zu versehen, denn ganz ohne Spielerei geht´s einfach nicht ;)


Liebe Grüße &
ein herzliches Willkommen an die neuen Leser!





Kommentare:

  1. Hallo Nicolina oh mein Gott ich will auch so eine schöne Ponponsborte!Und dann werde ich mir auch so einen schönen Vorhang nähen.Ich gratuliere dir für diese tolle Lösung,sieht ja auch super schick aus.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Die Vorhangvariante ist immer eine tolle Lösung. Das hast du richtig toll umgesetzt. Unser Flur ist auch sehr klein. Deshalb habe ich hinter meinem Vorhang unter der Treppe alles Mögliche stehen, wie Waschmaschine, Trockner usw.
    Falls du mal schauen magst:

    http://wohnliese.blogspot.com/2010/10/katzenklappe-co.html

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr toll aus und du hast eine schöne Lösung für den zu kleinen Raum!

    Liebe Grüsse,
    Esther

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicolein,

    kenne den Vorhang in der ursprünglichen Variante und fand den Stoff schon seither schön. Mit der Ponponborte wirkt das Ganze jetzt noch edler. Schwarz & Weiß sieht sowieso immer klasse und stylisch aus. Die Gestaltung ist dir wirklich sehr gut gelungen!!!

    Drück di
    Rena

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicolina,
    Ich habe da noch von meinem Lieblingsladen einen Link für dich von meiner "Zaubermaschine" raus gesucht.
    http://www.stempeloase.de/Shopframes_Deutsch/Frameset-Shop.html
    Das ist nur die Firma Cuttlebug ... in die Maschine passen aber auch viele Stanz- und Prägevorlagen von anderen Firmen ...
    http://www.stempeloase.de/Shopframes_Deutsch/Frameset-Shop.html
    Viel Spass beim Stöbern.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. wunderbar gelöst das "flurproblem"!!! die runden kartons sehen klasse aus!
    bei mir gibt es heute übrigens ein give away, vielleicht magst du ja mitmachen ;-)
    http://e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.com/2012/01/give-away.html
    wünsche dir einen schönen abend!
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  7. So ein Flurversteck steht auch noch auf meiner ToDo-Liste.
    Dein Vorhang ist jedenfalls richtig toll - der Stoff ist ein Traum!




    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  8. sehr schick und edel - hast du gut gezaubert! liebe dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht toll aus! Der Stoff ist superschön!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicolina,

    der Stoff gefällt mir sehr gut!
    Dein Flur sieht jetzt bestimmt sehr edel und elegant aus!

    Alles Liebe,
    Eva

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee mit dem schwarz-weiß. Die Kisten sehen echt edel aus und passen sehr gut. Hab' ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße allesistgut :D

    AntwortenLöschen
  12. oh, trés chic und edel sieht das aus. Ich mag es auch lieber, wenn Jacken&Co. irgendwie verschwinden. Für uns habe ich die passende Variante noch nicht gefunden. Deshalb schleppe ich immer alles hoch, was meinen Mann dann spätestens am Wochenende schimpfen läßt, wenn er seine Jacke sucht. Müßte er doch langsam wissen, oder?
    Was mich auch immer wieder überrascht ist, was für tolle Dinge man bei IKEA bekommt. Niemals hätte ich die Herkunft von dort getippt.

    Mach´ Dir einen schönen Tag! Sei lieb gerüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  13. Echt schön geworden. Und schwarz-weiß liebe ich total...

    R.

    AntwortenLöschen
  14. Das ist toll geworden! Ein schöner Stoff. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schick. ich liebe diese schlichte Farbwahl.. Werde selbst demnächst aufgrund meiner Arbeit unter der Woche eine möblierte Wohnung bewohnen.. Da kann ich nur schwer hoffen, dass da jemand soviel Geschmack beweisst, wie Du!!
    ;-) Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar ist zwar zu einem älteren Post, aber ich musste doch noch mal mitteilen, wie schön ich deine Idee für den Flur finde. Der Stoff ist sehr schön, besonders die kleine schwarze "Bommel-Bordüre" gefällt mir gut!
    LG, Barbara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...