Donnerstag, 15. Dezember 2011

Mitbringsel Schokoladenbrot

Eine Adventsfeier stand an und ich wollte was mitbringen. 
Da hab ich mich spontan für ein Schokoladenbrot entschieden. 
Ich liebe es einfach!
Das Rezept hab ich von meiner Schwester. Die hatte mich letztes Jahr damit
überrascht, als wir plötzlich Gelüste auf Weihnachtsbäckerei bekamen, 
aber noch keine Plätzchen zur Hand hatten. So schnell konnte ich
gar nicht kucken, da war das schokoladige Süss auch schon fertig.
Es war wirklich lustig .Wir fühlten uns in unsere Kindheit zurück versetzt
und haben wie damals von sämtlichen Küchenutensil genascht.
Eine sehr schokoladige Angelegenheit, kann ich nur sagen ;)
Wenn man das Schokoladenbrot noch fast warm essen will, dann
kann ich das nur empfehlen. Es ist dann nämlich 
noch etwas cremig im Kern, wie ein Brownie. Allerdings
würde ich es dann ein paar Minuten früher rausholen. 
Das ist abhängig von euren Backöfen.
Ich hab da auch gleich mal gegooglet und festgestellt, dass
das Rezept fast identisch ist. Also kann genauso gut ein 
Brownie-Rezept sein.
Schokoladenbrot oder Brownie - völlig egal, lecker ist es alle mal!
Man könnte in den Teig auch noch Äpfel reinmischen. Diese Variante hatte ich bei einer Freundin
probieren dürfen. War auch MEGA lecker!








Kommentare:

  1. bist du das auf dem einen bild???wenn ja...WOW!!!

    und die brownies sehen auch verdammt wow aus :)

    liebe grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    erst einmal wollte ich noch Danke für Deinen letzten super netten Kommentar bei mir sagen. Wow, der Kuchen sieht ja super-ober-hammer-lecker aus. Wollte mich grad schon "beschweren", wo bleibt das Rezept? Aber dann kam das letzte Foto. Den muss ich auch mal backen. Kann mich Jules nur anschließen, wenn Du das auf dem Bild bist. Wow.
    Ganz liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  3. ???bist du das?? wowwwwwwwwwwww hast du ein Figürchen.. Irrrreeeee... ein riesen Kompliment von mir..
    mmmmmmmmhhhh.. dein Schokoladenbrot sieht super super lecker aus..
    hab einen schönen TAg..
    ggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Also, da kann ich auch nur sagen wow, wie lecker sieht das aus und was für eine traumhafte Figur!!! Oder ist das deine Schwester? ;-)

    Danke übrigens für deinen Tipp bzgl. des Zentrieren des Videos: klappt leider immer noch nicht, obwohl ich Text und Video markiert und zentriert habe, bleibt das Video links...Naja, gibt Schlimmeres.

    GGLG von Kilchen

    AntwortenLöschen
  5. Hm...wieso schaut das bei euch immer so fantastisch aus? Gib es zu, daß ist doch kein echtes Schokoladenbrot *lach*.
    Ganz tolle Fotos hast du davon gemacht und danke für das Rezept... Die Teile schauen echt lecker aus :o)
    Und sag mal.....bist du das auf dem Bild?????
    Was ist das für eine schmale Taille???? Oh, können wir nicht tauschen :o))))

    GGLG sendet dir die Nicole

    AntwortenLöschen
  6. An alle Mädels über mir: Ja, sie ist es! Schaut mal ihren Hochzeitstag- oder my dream dress- Post an! So eine wunderschöne Frau!
    Und nun meine Nachricht an Dich, Nicole! Wenn ich mir gerade meinen frischen Post in Erinnerung rufe und dann Deinen hier sehe, diese wunderschönen Photos des Schokoladenbrotes, da würde ich den meinigen am liebsten sofort löschen. Traumbilder von einem, in Stücke geschnittenen, Kuchen?! Das war ein Augenschmaus. Sollte ich öfter so genießen, dann hätte ich auch so ein Figürchen wie Du! Ganz liebe Grüße von der Elke

    AntwortenLöschen
  7. sieht aus nach einer unwiderstehlichen köstlichkeit von einer unwiderstehlichen küchenfee! grandios in szene gesetzt und abglichtet! bin wie immer begeistert, liebe nicole! und lieben dank an dich für dein lob zu meinem gestrigen post!
    gute*nacht*grüße!!

    AntwortenLöschen
  8. Mhhh...das sieht lecker aus und ist eine tolle Idee für ein Mitrbringsel!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das sieht ja lecker aus. Davon würde ich jetzt auch gerne ein paar Stücke essen. Sehr schön die Fotos dazu. Das sieht alles äußerst appetitlich aus.
    Liebe Grüße allesistgut. :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin verliebt, in dein Schokoladenbrot, ach in deine Bilder (ich bekomme sooooo Hunger), in dich & dein Outfit ;-) . Alles wunderschöne in Szene gesetzt und absolut schön fotografiert. Du hast eben ein tolles Auge für Details!

    Busserl ♥ Rena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...